Dein exklusives Weihnachtsgeschenk, FreebieBald ist Weihnachten, die Zeit des Schenkens und des Freude machens. Daher möchte ich auch dir heute etwas schenken!

Bestimmt möchtest du deine liebevoll ausgesuchten kleinen und großen Geschenke schön verpacken, richtig? Hier kannst du dir exklusiv von mir gestaltetes Geschenkpapier, Weihnachtskarten und Geschenkanhänger kostenlos zum Ausdrucken herunterladen!


Du möchtest nichts verpassen? Dann folge mir via facebook, Instagram oder abonniere den Newsletter.


Und so geht es:

  1. Download:
    Lade dir dein Geschenk als PDF mit diesem Button herunter:
    Dein Weihnachtsgeschenk kostenlos downloaden!
  2. Öffnen:
    Öffne das PDF im Acrobat Reader. Falls du diesen nicht besitzt, kannst du ihn dir hier kostenlos herunterladen.
  3. Ausdrucken:
    Drucke die gewünschten Seiten des PDF möglichst in der Originalgröße, ohne Anpassung deines Druckers an das Seitenformat, aus. Hierfür empfehle ich dir etwas festeren Karton in einer Farbe deiner Wahl. Besonders schön sehen die Karten und Anhänger auf Kraftpapier aus. Das Geschenkpapier kannst du auf einem DIN A4-Blatt in max. 200g/qm ausdrucken.
  4. Ausschneiden:
    Weihnachtskarten: Schneide die Karten mit einem scharfen Cutter entlang der Schnittmarken aus. Solltest du keinen Cutter verwenden möchten, kannst du auch erst von Schnittmarke zu Schnittmarke mit einem Bleistift Linien ziehen, die Karten mit einer Schere ausschneiden und die Bleistiftlinien später wegradieren
    Die Rückseite der Karte kannst du noch mit einem persönlichen Text beschriften
    Anhänger: Für die Anhänger kannst du einen Cutter oder eine Schere verwenden.
  5. Beschriften & Einpacken
    Beschrifte die Karten und Geschenkanhänger und packe deine Geschenke im Papier ein. Fertig ist dein Geschenkpaket im individuellen Weihnachtslook!
  6. Verschenken.
    Viel Spaß!

Ich wünsche dir viel Spaß beim Basteln, Einpacken und Versenden!
// Bleibt inspiriert! Eure Ulrike Klein


TIPP:
Suchst du noch eine Anregung für eine winterliche Tischdekoration an Weihnachten? Dann schau doch gerne mal in diesen Beitrag!