Jessica & Holger feierten Ihre standesamtliche Trauung im romantischen Schlosshotel Kommende Ramersdorf bei Bonn. Für diesen schönen Rahmen wünschte sich das Brautpaar edle und hochwertige Hochzeitskarten. Was liegt da näher, als der stilvolle Letterpress? Die individuelle Gestaltung sollte ein elegantes Blau, dezentes Anthrazit und Hochweiß aufgreifen. Insbesondere die Einladung sollte zwar schlicht, aber im edlen Prägedruck (Letterpress) gestaltet werden. Passend zum Farbmotto Royalblau & Weiß wurden auch die beidseitig bedruckten Karten im klassisch-modernen Stil, ohne viele Schnörkel, gestaltet. Ganz so, wie es sich das Brautpaar wünschte.

Die Vorderseite der Karte wurde im Prägeverfahren produziert, so dass die blauen und grauen Elemente in das Papier gepresst und anschließend mit Farbe bedruckt wurden. Auf der Rückseite der 300g schweren Karte wurden die Zusatzinformationen zur Feier abgedruckt. Vervollständigt wird diese schlichte, aber dennoch edle Karte von einer Satinschleife im passenden Blau. Ein echter Hingucker!

Passend zum reduzierten, aber dennoch verspielten Hochzeitsdesign wurden Menükarten für einen Aufsteller sowie ein Gästebuch gestaltet. Die restliche Papeterie wurde von der Braut in Eigenregie gestaltet. So entstand eine schöne Kombination aus einheitlichem Design und DIY durch das Brautpaar.

Wünschst du dir auch eine nach deinen Vorstellungen gestaltete Karte im edlen Letterpress-Stil? Sende mir einfach eine Email an info(at)passion4paper.de und wir besprechen deine Wünsche!

Vendor Love
Fotos: Ulrike Klein
Location: Schlosshotel Kommende Ramersdorf
Floristik: Moderne Blüte, Königswinter

Merken

Merken

Merken